Wir sind Dienstleistungs- und Medienpartner für
Musikvereine, Verbände, Stiftungen, Chöre, Orchester
und Ensembles.

mehr erfahren

Wer
wir sind

Wir sind ein Team mit Profis aus den Bereichen Musikmanagement, Medienproduktion, Musikjournalismus und Musikpädagogik. Die Zusammenarbeit mit Vereinen und Ehrenamtlichen liegt in unserer DNA, denn wir sind eine 100%ige Tochter des Schwäbischen Chorverbands und wir haben alle persönlich erlebt, wie wertvoll Musik und ehrenamtliches Engagement für das eigene Leben und die Gesellschaft sein können. Wir arbeiten für Kunden aus ganz Deutschland. Unsere Geschäftsstelle ist in Plochingen bei Stuttgart im Musikzentrum Baden-Württemberg, in dem Ensembles mit bis zu 100 Mitgliedern übernachten und proben können.

Was
wir tun.

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Wir konzipieren, texten, gestalten, planen und realisieren mit Ihnen zusammen eine authentische Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit für Ihre Zielgruppe. Vom Konzertplakat bis hin zur multi-medialen Kampagne.

Medienproduktion

Wir gestalten und produzieren Flyer, Plakate, Broschüren, Zeitschriften, Chroniken/Jahrbücher, Werbeartikel, Logos, Fotos, Videos, Webseiten, Podcasts und Social Media Content.

Projekt- und Eventmanagement

Sie wollen ein Projekt, Event, Konzert oder Festival durchführen? Wir unterstützen Sie von der Konzeption über die Finanzierung (z.B. Fördermittelakquise) und Planung bis zur Umsetzung und Dokumentation.

Musikproduktion

Mit uns können Sie Ihre Musik aufnehmen und auf CD oder im Internet (Spotify, YouTube, Facebook, Instagram…) veröffentlichen. Ein Produkt, das Ihre Mitglieder motiviert und neue Menschen für Ihr Ensemble begeistert.

Musikpädagogik

Mit unserer Expertise in den Bereichen Musikpädagogik, Musikvermittlung und Konzertpädagogik unterstützen wir Sie dabei, durch zeitgemäße Nachwuchsarbeit und innovative Konzertformate, mehr Menschen zum Musik machen zu begeistern.

Seminare und Beratung

Wir wollen Vereine und Ensembles nicht abhängig machen, sondern fördern. Deshalb geben wir sehr gerne unser Wissen in unseren Beratungen und Seminaren weiter!

Ausgewählte Projekte

Projektleitung Landes-Musik-Festival 2021

Das Landes-Musik-Festival fand 1998 das erste Mal statt und hat sich seither zum größten Festival für Amateurmusik in Baden-Württemberg entwickelt. Es findet jährlich mit wechselnden Gastgeberstädten organisiert. Im Jahr 2021 wurde die ProStimme GmbH bereits zum dritten Mal in Folge mit der Übernahme der Projektleitung sowie der Öffentlichkeitsarbeit der Veranstaltung beauftragt. Corona-bedingt ist dies keine geringe Herausforderung, der wir uns jedoch gerne stellen.

Produktion der Zeitschrift SINGEN

SINGEN ist der Titel und klare Auftrag an das Printmagazin des Schwäbischen Chorverbandes. Die Mitgliederzeitschrift des Verbandes versteht sich als Fachmedium für alle, die singen. Ganz egal ob im Chor, Kindergarten, Seniorenheim oder allein zu Hause. Die großen Themenbereiche sind Singen & Stimme, Chorpraxis und Vereinsführung. Elfmal im Jahr erscheint SINGEN in einer Abo-Auflage von rund 4.800 Exemplaren. Damit ist die Zeitschrift SINGEN auch eine ideale Plattform für alle, die sich werblich an Chöre und Vereine richten.

Online-Wahlen mit digitalwahl.org

Sie suchen eine Lösung, um Wahlen und Abstimmungen bei virtuellen Versammlungen durchzuführen? Digitalwahl.org ist ein Projekt mehrerer Chorverbände für alle gemeinnützigen Organisationen.

Über die Plattform sind schnell und einfach Wahlen und Abstimmungen möglich, egal ob die Versammlung online, hybrid oder phyisch stattfindet. Die Teilnehmer*innen benötigen nur ein internetfähiges Endgerät (z.B. Smartphone oder Laptop). Für die Nutzung der Software fallen keine Gebühren an. Gerne unterstützen wir als ProStimme Sie bei der Realisation Ihrer Veranstaltung.

Öffentlichkeitsarbeit für den Schwäbischen Chorverband

Der Schwäbische Chorverband ist Dachverband für rund 1600 Chor-Vereine in Württemberg. Er hat 2017 die ProStimme GmbH gegründet. Ziel des Schwäbischen Chorverbandes ist es, das Singen in allen Gesellschaftsbereichen und über durch alle Generationen hindurch zu fördern. Dieses Ziel gründet auf drei wesentlichen Säulen:

1. einem umfangreichen Serviceangebot für die Mitglieder des Verbandes
2. inhaltlicher Arbeit durch Fortbildungen, Medienarbeit und Veranstaltungen
3. Stärkung der öffentlichen Wahrnehmung und politische Lobbyarbeit

Projektleitung Klänge der Welt 2019

Im Jahr 2016 startete der Schwäbische Chorverband das interkulturelle Recherche- und Begegnungsprojekt „Stimmen der Heimat“. Ein dreiköpfiges journalistisches Team machte sich damals auf die Suche nach Musikgruppen in Baden-Württemberg, deren Mitglieder Migrationsgeschichte besitzen und die traditionelle Musik aus ihren Herkunftsländern spielen. Den Abschluss des Projekts bildete das multikulturelle Konzert „Klänge der Welt“, dessen teilnehmende Ensembles griechische, chinesische, mongolische, kroatische und türkische Wurzeln besaßen. Von den 200 Besuchern, aber auch von den Musikgruppen selbst wurde das Konzert mit Begeisterung aufgenommen.

„Wir verstehen uns als Musik- und Medienunternehmen mit einem sozialen Auftrag: Musikalische Bildung und Teilhabe für alle! Allen, die sich dafür engagieren, bieten wir unsere Möglichkeiten und Kompetenzen von Herzen gerne an.“

Maximilian Stössel, Geschäftsführer von ProStimme

Warum
wir es tun.

Wir lieben Musik. Wir wissen, wie wertvoll gemeinsames Musizieren ist. Für den einzelnen Menschen und für die Gesellschaft. Deshalb wollen wir musikalische Bildung und Teilhabe für alle. Das ist eine künstlerische, pädagogische, organisatorische, mediale und technische Herausforderung. Deshalb unterstützen wir Menschen, deren Hobby, Ehrenamt oder Beruf es ist, sich in diesem Bereich zu engagieren. Als Tochtergesellschaft eines gemeinnützigen Gesellschafters verbinden wir dabei den sozialen Auftrag und die Erfahrung eines Verbandes mit der Flexibilität und Innovationskraft eines jungen Dienstleistungs- und Medienunternehmens.

Wir suchen Verstärkung

Du suchst eine neue Aufgabe (Vollzeit/Teilzeit/Nebenjob/Praktikum) in einem jungen, herzlichen, kreativen und motivierten Team
in der Nähe von Stuttgart (Plochingen) mit flexiblen Arbeitszeiten und HomeOffice-Möglichkeiten? Dein Herz schlägt für
Musikjournalismus und/oder Mediengestaltung und/oder Projektmanagement? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!

 

Musikjournalismus (Crossmedial)

Die Aufgaben

  • Redaktionelle Planung und Verantwortung der Chor-Zeitschrift SINGEN
  • Redaktionelle Mitarbeit beim Chor-Podcast „Vocals on Air“ und verschiedenen Verbandsmedien (Print, Webseiten Social Media)
  • Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (crossmedial) für Chöre, Orchester, Ensembles, Vereine und Verbände
  • Optional: Mitarbeit in den Bereichen Mediengestaltung und/oder Projektmanagement

Die Anforderungen

  • Studium in den Bereichen Musik / Geisteswissenschaften / Öffentlichkeitsarbeit / Kommunikation / Journalismus oder vergleichbare Ausbildung bzw. Qualifizierung
  • Texten in verschiedenen Stilen für verschiedenste Medien und Alters-/Zielgruppen
  • Stressresistentes Organisationstalent
  • Verbindliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Persönliche und fachliche/journalistische Begeisterung für Menschen, die in ihrer Freizeit musizieren
  • Von großem Vorteil: Erfahrung im Umgang mit Ehrenamtlichen, gutes Netzwerk und gute Kenntnisse im Bereich der Amateurmusik
  • Kreative, dienstleistungsorientierte und sehr zuverlässige Arbeitsweise

Wir freuen uns über über deine Bewerbung bis zum 1.8.2022 mit einem kurzen Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Arbeitsproben, Angaben zum möglichen Eintrittstermin und gewünschten Arbeitsumfang sowie Gehaltsvorstellungen in einer PDF an:

maximilian.stoessel@pro-stimme.de

Bei Rückfragen kannst Du dich gerne an unseren Geschäftsführer Maximilian Stössel (0163 3934467) wenden.

Mediengestaltung (Digital & Print)

Die Aufgaben

  • Konzeption und Gestaltung von Print-Produkten wie Flyer, Plakate, Zeitschriften und Broschüren
  • Webdesign / Webseiten-Erstellung
  • Content-Erstellung für Social Media
  • Mitarbeit bei Kampagnen der Öffentlichkeitsarbeit
  • Optional: Mitarbeit in den Bereichen Musikjournalismus und/oder Projektmanagement

Die Anforderungen

  • Ausbildung oder Studium in den Bereichen Mediengestaltung / Grafikdesign / Webdesign / Kommunikationsdesign oder vergleichbare Ausbildung bzw. Qualifizierung
  • Sicherer Umgang bei der Erstellung von Grafiken und Designs
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen Grafik-Programmen (Photoshop, Illustrator, InDesign…)
  • Sicherer Umgang und Freude an der Arbeit mit Texten
  • Kenntnisse und Affinität in den Bereichen Online und Social Media
  • Kreative, dienstleistungsorientierte und sehr zuverlässige Arbeitsweise

Wir freuen uns über über deine Bewerbung bis zum 1.8.2022 mit einem kurzen Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Arbeitsproben, Angaben zum möglichen Eintrittstermin und gewünschten Arbeitsumfang sowie Gehaltsvorstellungen in einer PDF an:

maximilian.stoessel@pro-stimme.de

Bei Rückfragen kannst Du dich gerne an unseren Geschäftsführer Maximilian Stössel (0163 3934467) wenden.

Projektmanagement

Die Aufgaben

  • Projektmanagement von Veranstaltungen (z.B. Konferenzen, Konzerte, Festivals) und Seminaren
  • Mitarbeit bei Kampagnen der Öffentlichkeitsarbeit
  • Anzeigenakquise
  • Sachbearbeitung und Büromanagement
  • Optional: Mitarbeit in den Bereichen Musikjournalismus und/oder Mediengestaltung

Die Anforderungen

  • Ausbildung oder Studium in den Bereichen Kulturmanagement, BWL oder vergleichbare Ausbildung bzw. Qualifizierung
  • Erfahrungen im Kultur-/Medien-/Projektmanagement
  • Sicherer Umgang gängigen Office-Anwendungen
  • Kreative, dienstleistungsorientierte und sehr zuverlässige Arbeitsweise

Wir freuen uns über über deine Bewerbung bis zum 1.8.2022 mit einem kurzen Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Arbeitsproben, Angaben zum möglichen Eintrittstermin und gewünschten Arbeitsumfang sowie Gehaltsvorstellungen in einer PDF an:

maximilian.stoessel@pro-stimme.de

Bei Rückfragen kannst Du dich gerne an unseren Geschäftsführer Maximilian Stössel (0163 3934467) wenden.

So erreichen Sie uns:

Per Post

Eisenbahnstr. 59,
73207 Plochingen

Per Telefon

07153 92816-80

Online-Sprechzeiten

Hier klicken