Gemeinsam singen und musizieren ist wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und das soziale Gefüge. Der Bundesmusikverband Chor & Orchester (BMCO) hat ein Förderprogramm für Modellprojekte in ländlichen Räumen ausgeschrieben.

Das spannende daran: Ziel ist es, die Förderung möglichst unkompliziert zu gestalten und so auch Macher zu erreichen, die bisher noch keine Projekte durchgeführt haben.

ProStimme hat den Bundesmusikverband beim Projektstart unterstützt. Wir haben einen Förderantrag ohne Antragsdeutsch gestaltet und das Projekt bekannt gemacht.

Wer Lust bekommen hat: Eine Bewerbung ist bis 12. Januar 2020 möglich.

Mehr zu MusikVorOrt hier.