Mit dem Förderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung in den Jahren 2018 bis 2022 lokale Projekte mit 250 Mio. Euro. Damit sollen insbesondere Kinder und Jugendliche aus schwierigen sozialen Situationen eine Chance auf kulturelle Erfahrung bekommen.

Der Bundesmusikverband Chor & Orchester ist einer von 29 Partnern im Programm, die Mittel an Akteure vor Ort weiterreichen.

Zur Halbzeit der aktuellen Förderperiode hat der Bundesmusikverband eine Halbzeitbroschüre herausgegeben. Die Gestaltung und Produktion haben wir übernommen. Die Broschüre wird in den nächsten Tagen auch bei den Tagen der Chor- und Orchestermusik ausliegen.